Der Steingraeber Konzertflügel ist da!

Stellen Sie sich vor, Sie kommen nachhause, möchten Klavierspielen und stellen fest, Sie haben kein Klavier! Oder Sie befinden sich im Home-Office, wollen Klavierspielen und haben die seit Jahren geplante Reparatur noch immer nicht durchführen lassen. 
Stellen Sie sich vor, es läutet an der Tür und ein Klavierstimmer ist da! Auf die überraschte Frage, wer ihn denn herbestellt hätte, bekommen Sie zur Antwort „Sie nicht, aber Ihre Nachbarn!“ 🙂
 
Damit Ihnen das nicht passiert, sind wir gerne für Sie da, um es Ihnen zu Hause noch angenehmer zu gestalten! Ob eine Klavierstimmung, ein Service oder eine Reparatur bei Ihrem Klavier notwendig ist – mit uns haben Sie einen geeigneten Partner gefunden. Sollten Sie den Kauf eines neuen Klaviers in Erwägung ziehen; es gibt aktuell eine passende Schutzmaske gratis. Wie wir ja wissen – Klavierspielen ist ansteckend!  

Aktuell befindet sich ein  Steingraeber Flügel E-272 cm  in unserem Schauraum. Ebenso steht ein Steingraeber Flügel C-212 cm zur Verfügung. Beide Instrumente sind mit einem Mozartzug und einem Sordino Pedal ausgestattet. Entdecken Sie nicht nur auf unserer Website die technischen Besonderheiten dieser Instrumente, sondern auch die Klangvielfalt, die sich dadurch ergibt. Hören und Spielen Sie selbst!

Es gibt ein breites  Angebot an Pianinos und Flügel in unseren Schauräumen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und suchen Sie das für Sie passende Instrument aus. Wir begleiten Sie gerne bei Ihrer Auswahl, um Sie auf Besonderheiten der verschiedenen Hersteller und Ausführungen hinzuweisen.

Haben Sie schon die absolut sehenswerte Dokumentation „Eine Riesenorgel für den Stephansdom“ über die Neugestaltung Österreichs größten Instruments gesehen? Sie steht interessierten Zuschauern noch wenige Tage in der ORF TVthek zur Verfügung.

Wie Sie ja wissen, ist bei uns der „Generationenvertrag“, das heißt, die Ausbildung von Lehrlingen, die Beschäftigung von Facharbeitern unter der Führung von Meistern, seit Jahren gelebte Praxis. 

Ihre Klaviermachermeister und Team! 

PS: Ja wir wissen die Geschichte mit dem Stimmer hatten wir schon, aber manche haben Ihr Klavier noch immer nicht stimmen lassen! 😉

Menü schließen