Letuha & Müller OG
A-1070 Wien
Burggasse 27
Tel. +43 1 522 83 20
Fax +43 1 522 83 21
 

Kontakt
Sandra Schennach:

Sandra Schennach

Sandra Schennach

Studium:

1995 − 1999: Anton Bruckner Konservatorium Linz
1999 − 2001: Mozarteum Salzburg bei Cordelia Höfer
Seit Oktober 2001: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien:
Konzertfach und IGP Klavier Klassik bei Paul Gulda, Roland Keller und
Antoinette van Zabner
IGP für Tasteninstrumente Popularmusik bei Reinhard Theiser (Oktober 2006)
Oktober 2006: erste Diplomprüfung für IGP mit Auszeichnung bestanden
Oktober 2009: Magisterprüfung für IGP Klavier Klassik bestanden

Weitere musikalische Ausbildung:

1991 − 1999: Akkordeonunterricht
1994 − 2003: Orgelunterricht
2002 − 2006: Saxophonunterricht

Wettbewerbe:

Prima la musica (mehrere 1. Preise)
Österreichischer Akkordeonsolistenwettbewerb (1. und 2. Preis)
Lionsclub Klavierwettbewerb (Sonderpreis)

Meisterkurse bei:

Paul Gulda, Roland Batik, Andrzej Jasinski
Mehrfache Teilnahme beim "Festival junger Künstler Bayreuth" mit Paul Gulda

Mitwirkung bei verschiedenen Veranstaltungen im Inland u.a. mit:

Gerhard Peyrer und Aleksandra Peyrer − Navijalic (Duo-Abende: Klavier und Orgel)
Paul Gulda bei den Friedrich − Gulda − Tagen in Kremsegg
Dominik Maringer, Schauspieler am Schauspielhaus Graz (Lesungen mit Musik)
Stadtorchester Vöcklabruck (Rhapsody in Blue) (2006)
Solokonzert in Vöcklabruck (2006)
Kabinetttheater Wien: "Der fliegende Fidelio", "Ein bekehrter Wüstling", sowie Korrepitition (2008)
Dozentin bei der "Waidhofner Musikschmiede" (2007/2008)

Auslandserfahrungen:

Konzertreisen nach Bonn (mit Paul Gulda) und Rom
Studioarbeit mit Tony Austin in Los Angeles (2006)

Weiters:

Soundtrack für den Kurzfilm "I Will Follow" (von Alexander Lorenz) (2007)
Seit 2007 Mitglied der Band "Sixty Minute Men". Konzerte im In− und Ausland (Deutschland, Slowenien)
Seit 2009 Mitglied der OTTTO Bigband (Saxophon, Klavier)
Seit 1999 Organistin in verschiedenen Pfarren.