Letuha & Müller OG
A-1070 Wien
Burggasse 27
Tel. +43 1 522 83 20
Fax +43 1 522 83 21
 

Kontakt
Hermann Glasner:

Hermann Glasner

Hermann Glasner
"Warum soll ich mir die Bilder anschauen, ich war ja eh selber dort", war die Antwort unseres Enkelsohnes Jakob auf die Frage, ob wir uns die digitalen Urlaubsbilder ansehen sollten.
Eine feine Antwort, die direkt in die Kunst des Bildnerischen führen sollte, wenn man sich darauf einlässt.

Und ich habe mir schon sehr früh, als zeichnendes Kind im Sinne des großen Pädagogen Comenius und dessen "Orbis pictus" ein BILD gemacht und gezeichnet.

Ich versuche mit den Mitteln der modernen Kunst, ihren Funktionen und zeitgenössischen Themen der Gegenwart ein bildnerisches Gesicht zu geben.

Die Kunst als Blick durch eine Ritze in der Alltagswirklichkeit in eine fremde Welt, die uns doch so bekannt und nahe ist und uns betroffen macht, weil wir zwar schon dort waren, sie aber nicht gesehen haben.

Lebensbahn:

Geboren 1949, Musikpädagogisches Realgymnasium Linz/Stifterstraße, Pädagogische Akademie, Lehrer für Bildnerische Erziehung, Deutsch, Werkerziehung, Arbeitsgemeinschaftsleiter für Bildnerische Erziehung des Bezirkes Freistadt, Schulrat
Mehrere regionale Ausstellungen sowie in Tschechien.

Zum Vergrößern den Mauszeiger über das Bild bewegen.

Hermann Glasner Hermann Glasner Hermann Glasner
Hermann Glasner Hermann Glasner Hermann Glasner
Hermann Glasner