Letuha & Müller OG
A-1070 Wien
Burggasse 27
Tel. +43 1 522 83 20
Fax +43 1 522 83 21
 

Estonia Konzertflügel für die Pianistin Rie Nakajima

Die Pianistin Rie Nakajima hat sich für ein besonderes Meisterstück aus unserer Werkstatt entschieden – einen von uns sorgfältig renovierten und restaurierten Estonia Konzertflügel. Ihre Konzerte werden von uns betreut.
Wir freuen uns schon auf erfolgreiche Klangerlebnisse, die das Publikum begeistern!

„Nach längerer Suche nach einem geeigneten Flügel, der für Klavierabende in Wien und Niederösterreich zunächst nur gemietet werden sollte, bin ich im Herbst 2008 bei den „klaviermachermeistern“ auf einen 30 Jahre alten Estonia-Konzertflügel gestoßen, der durch umfangreiche Modifikationen in der dortigen Klavierbauerwerkstatt zu einem regelrechten Ausnahmeinstrument geworden ist und mich nun in Zusammenarbeit mit den Klaviermachermeistern Heinz Letuha und Martin Müller bei Konzerten in den kommenden Jahren als mein persönliches Instrument begleiten wird." Rie Nakajima
Rie Nakajima

Rie Nakajima

Geboren in Yokohama/Japan, erste Versuche am Klavier bereits mit 4 Jahren, anschließend Preisträgerin mehrerer japanischer Jugendwettbewerbe.

1976 Beginn des Klavierstudiums (1980-82 auch als Assistentin) an der Ferris Jogakuin University in Yokohama.
1981 Studienabschluss mit Auszeichnung
1982 Beginn des Klavier-Konzertfachstudiums an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien
1988 Diplomprüfung mit Auszeichnung
1986 Preisträgerin beim Internationalen Franz Liszt-Wettbewerb in Parma/Italien

Wiederholte Konzertauftritte und Rundfunkaufnahmen in Japan, Italien und Österreich. Unterrichtet seit 1988 an der MS Poysdorf.

Für Anfragen und Kartenreservierungen wenden sie sich bitte direkt an die Künstlerin unter .